Tel: 0212 - 290 27 42 / 43 | Flurstr.18 42651 Solingen | email:musikschule@solingen.de | www.musikschule-solingen.de
Baglama
Kurz- und Langhals, Selpe


Ihren richtigen Namen verdankt die Baglama den Bünden auf dem Hals des Instrumentes. Die Baglama ist ein begehrtes Begleitinstrument wie auch ein Soloinstrument für traditionelle anatolische Lieder.

Noch vor wenigen Jahrzehnten war die Baglama ein einfaches dörfliches Volksmusikinstrument, das vor allem zur Begleitung von Volksliedern gespielt wurde. Einen Durchbruch erlebte das Instrument durch einigen Virtuosen mit langen und meditativen Instrumental-Improvisationen, die in Virtuosität und Anspruch nur noch sehr entfernt an die bäuerliche Volksmusik früherer Tage erinnern.

Der Unterricht an der Musikschule Solingen setzt am persönlichen musikalischen Entwicklungsgrad der Spieler an und vermittelt neben dem Erlernen des Instruments auch eine fundierte musikalische Grundausbildung.

Baglama Unterricht gibt es für Erwachsene, sowie für Kinder und Jugendliche. Unterrichtsinhalte sind Melodiespiel, Liedbegleitung, Singen, Gehörbildung, Melodie-, Rhythmus- und Harmonielehre sowie Notenlehre, Improvisation und Ensemblespiel
Der Förderverein
setzt sich für eine leistungesfähige Musikschule ein, will die Schüler durch Preise anspornen, fördert die Kommuni-
kation zwischen Schülern, Eltern und Lehrern
mehr...
70 Jahre Musikschule Solingen

PDF (27 MB)
Zentralstelle für den deutschsprachigen Chorgesang in der Welt